Image Alt
  >  Tragen im Sommer

DER SOMMER IST DA

TIPPS ZUM TRAGEN BEI WARMEN TEMPERATUREN

Sommer, Sonne, Tragetuch

Tipps für den Sommer

Unser Babytragetuch ist mit 203g/m sehr leicht und eignet sich daher ideal für den Sommer. Der weiche, elastische Stoff ist sehr angenehm auf der Haut, solltet ihr mal etwas weniger Kleidung tragen.

Im Kinderwagen kann es schnell sehr heiß werden. Im Tragetuch fühlst du, wie heiß es deinem Baby ist. Somit ist eine unbemerkte Überhitzung ausgeschlossen.

Der UV-Schutz unseres Tragetuches ist sehr hoch. Trotzdem solltest du mit deinem Baby nicht lange in direkter Sonne sein. Bitte achte vor allem auf den Kopf und die Beinchen deines Kleinen

Zieh dein Kind nicht zu warm an. Die richtige Bindeanleitung findest du oben im Menü unter Tragetuch -> Bindeanleitungen. Kontrollier regelmäßig die Temperatur deines Babys (am Nacken) und mach regelmäßige Pausen an einem kühleren Ort. Viel Trinken nicht vergessen Damit seid ihr jetzt gut gerüstet für den Sommer

Wärmehaushalt im Tragetuch

Die Körpertemperatur Deines Babys hast du stets unter Kontrolle, wenn Du es im Tragetuch vor dir an Deiner Brust trägst. Die Temperaturen von Dir und Deinem Baby gleichen sich an, so dass es deinem Baby nie wärmer als dir wird. Eine Überhitzung deines Babys wird somit ausgeschlossen.

Da Dein Baby bei warmen Temperaturen genauso das Bedürfniss nach reichlich Flüssigkeit hat, solltest Du darauf achten, dein Baby öfter zu stillen und auch selbst ausreichend trinken, damit es Dir und Deinem kleinen Spross gut geht.

Solltest du eine Pause benötigen oder Dein Baby in der Natur stillen, so eignet sich das Tragetuch hervorragend als Sichtschutz beim Stillen, als Schattenspender oder aber auch als tolle Unterlage um darauf zu sitzen.

Wir lieben den Sommer!