Image Alt
  >  FAQ Babykissen

FRAGEN UND ANTWORTEN

RUND UMS BABYKISSEN

Kann man das Kissen von Geburt an benutzen?

Ja, das Baby-Kissen kann direkt nach der Geburt verwendet werden. Somit kann man einer Kopfverformung von Beginn an vorbeugen und das Baby im Schlaf sicher lagern.

Ist das Kissen auch für den Nachtschlaf geeignet?

Das Kissen kann auch zum Nachtschlaf angewendet werden. Durch die optimale Lagerung auf dem Rücken, reduziert sich das Risiko eines “Plötzlichen Kindstodes” enorm. Sobald sich Ihr Baby von alleine wenden und drehen kann empfehlen wir, es nur unter Aufsicht anzuwenden.

Bekommt man mit dem Babykissen einen Plattkopf wieder in den Griff?

Unser Baby Kissen hat den Zweck, eine Kopfverformung wieder in den Griff zu bekommen.

Eine Garantie dafür gibt es allerdings nicht, da sich jedes Baby anders entwickelt. Dennoch ist es, neben dem Tragen des Babys, eine günstige und hilfreiche Möglichkeit die natürliche Kopfform wiederherzustellen.

Ist das Kissen Waschmaschinenfest?

Das Kissen selbst kann bei Verschmutzungen mit einem feuchten Tuch gereinigt werden. Die zwei kostenlose Bezüge sind Waschmaschinenfest und können bei 30 Grad gewaschen werden!

Bis zu welchem Alter kann ich das Kissen nutzen?

Wir können das Babykissen bis zu einem Lebensalter von 10 Monaten auf jeden Fall empfehlen. Dennoch entwickelt sich jedes Kind unterschiedlich schnell und ist demnach auch unterschiedlich groß.
Pauschal lässt sich somit keine genaue Aussage treffen.

Mein Baby dreht den Kopf immer zur rechten Seite. Kann man das mit dem Kissen verhindern?

Das Kissen sorgt grundsätzlich dafür, dass der Kopf weich aufliegt, gleichzeitig entlastet wird und somit Kopfdeformationen vorbeugt.
Durch die Lagerung des Babykopfes auf dem Kissen, ist die natürliche Bewegungsfreiheit weiterhin gegeben.
Wir empfehlen dir, dein Baby entgegen seiner Lieblingsseite zu positionieren, dass es bei Geräuschen und Bewegungen eurerseits, zu euch hinüberschaut und somit lernt, den Kopf in beide Richtungen zu drehen.